Jahreskreis-Treffen 

Unsere Ahnen nahmen die Übergänge der Natur bewusst wahr und feierten diese mit Ritualen und Festen. Sie sahen sich als Teil des ständigen Wandels der Natur und diesen Kreislauf als Spiegelbild zu wichtigen Stationen in ihrem Leben.

Wir treffen uns in kleiner Gruppe in meinem Atelier zu Neumond, Vollmond und den Jahreskreisfesten. Wir beschäftigen uns mit der jeweils aktuellen Zeitqualität, wie wir diese für uns nutzen können, was uns unterstützt, die Verbindung mit Mutter Erde für unsere eigene Mitte und Balance. Dafür nutzen wir das Räuchern, Heilkräuter, Runen, Energiearbeit und die Neurographik als kreative Transformationsmethode.

Die Themen und welche Hilfsmittel wir an dem Abend nutzen entstehen spontan – intuitiv oder durch Fragen und Themen aus der Gruppe.

Auf Spendenbasis – das was Du dafür geben möchtest.

 

Die nächsten Termine 

12. August 2022, Freitag – Vollmond & Lughnashad – genauer Ort wird noch bekannt gegeben
Neumond, 27. August 2022 (Pause, kein Treffen)
Vollmond, 09. September 2022 – (Pause, kein Treffen)
22. September 2022, Donnerstag – Herbst-Tagundnachtgleiche, Mabon
Neumond – 25. September 2022 – (kein Treffen)
09. Oktober 2022, Sonntag – Vollmond
25. Oktober 2022, Dienstag – Neumond & Jahreskreisfest Samhain
07. November 2022, Montag – Vollmond (08.11. um 12:02 Uhr)
23. November 2022, Mittwoch – Neumond
07. Dezember 2022, Mittwoch – Vollmond (08.12. um 05:08 Uhr)
21. Dezember 2022, Mittwoch – Wintersonnenwende, Jahreskreisfest Yule, Beginn der Rauhnachtszeit
Neumond, 23. Dezember 2022 – (kein Treffen)
Rauhnächte, 25. Dezember 2022 bis 05. Januar 2023 – (kein Treffen)

 

jeweils um 19 Uhr, wenn nicht anders angegeben

 

Info & Anmeldung

Nur mit Anmeldung, da die Plätze begrenzt sind.

Tanja Hill
+49 (0)8382 9091593‬
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telegram: https://t.me/tanjahill

 

Ort

in meinem Atelier (wenn nicht anders angegeben)
Tanja Hill
Selmnau 31a
88142 Wasserburg am Bodensee

 

Beitrag 

auf Spendenbasis

 

Jetzt anmelden